Weiterbildung

Terminübersicht

?>

wichtige Information

Das Journalisten-Zentrum Haus Busch in Hagen kann die Ihnen bekannten Volontärkurse und Seminare ab dem 1. Januar 2020 leider nicht mehr anbieten, da die Nutzungsvereinbarung mit der Stadt für die Gebäude ausläuft und der Trägerverein seinen Geschäftsbetrieb einstellt.


Wir empfehlen Ihnen ein vergleichbares Seminarangebot der „Neuen Gesellschaft für publizistische Bildungsarbeit“, die ihrerseits den Geschäftsbetrieb zum 1. Januar 2020 in Herne aufnimmt. Standort für diese Seminare ist der Shamrockpark in Herne – in modernen Räumen und mit bewährten Dozenten.

Das Angebot finden Sie unter:
www.journalistenzentrum-herne.de.

Seminarablauf

 

Volontärseminar für Pressestellen und Öffentlichkeitsarbeit
(Modell-Curriculum, Varianten und Änderungen vorbehalten)

Teil A: Curriculum der Woche 1 und 2
Teil B: Curriculum der Woche 3 und 4
Wir empfehlen, Teil A vor Teil B zu absolvieren, doch kann Teil B auch vor Teil A gebucht werden.

Woche 1

  • Berufsbild "Kommunikation", Journalismus und Pressestellenarbeit, Public Relations, Unternehmenskommunikation
  • Zielgruppen, PR-Strategien u. Instrumente. Interne und externe Kommunikation
  • Einführung ins Medienrecht
  • Pressemitteilungen schreiben, Einführung und ausführliches Schreibtraining

Woche 2

  • Ghostwriting / Reden schreiben
  • Schreiben für Mitarbeiter- und Kundenmagazine
  • Corporate Identity, Corporate Design, Gestaltungsgrundlagen, Layout von PR-Druckmedien
  • Reportage, Reportage für Mitarbeiter- und Kundenmagazine; Einführung und Schreibtraining

Woche 3

  • Strategische Kommunikationsplanung, Kampagnen und Events
  • Krisenkommunikation
  • Pressekonferenzen planen und durchführen
  • Journalistisches Porträt / Porträt in der PR Einführung und ausführliches Schreibtraining

Woche 4

  • Medientraining: Interview geben, Statements geben
  • Fortsetzung Medientraining
  • Digitale Fotografie
  • Die Pressestelle im Internet, Online-PR und Social Media Abschluss-Besprechung

 

Preise

PR-Volontärseminar

für Volontäre in Pressestellen und Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmenskommunikation und PR-Agenturen

Zwei Teile (A und B) zu zwei mal zwei Wochen

Seminargebühr gültig für Termine bis Ende 2019: 1.600 € (als Gesamtpaket)

Seminargebühr ab 2020: 1.800 € (als Gesamtpaket)

Rabatt Frühbucher, Buchung des Gesamtseminars (A und B) mindestens vier Monate vor Seminarbeginn des ersten Teilseminars:
160 € Rabatt
Rabatt Mehrfachbucher: mindestens 3 Volontäre im Kalenderjahr:
160 € Rabatt

Seminargebühr Teilseminar, gültig für Termine bis Ende 2019: 800 € (Teil A oder Teil B)

Seminargebühr ab 2020: 900 € (Teil A oder Teil B)

Auf Wunsch können Sie einen Teil des gesamten Seminars buchen.
Die Seminargebühr entspricht dann zwei Wochen
und umfasst Teil A oder Teil B

Nur ein Rabatt kann in Anspruch genommen werden.

Übernachtung und Verpflegung

Übernachtung

Übernachtung im Einzelzimmer und Vollpension: 65 € pro Tag.

Verpflegung

Halbe Tagesverpflegung (Mittagsmenü und Pausen): 15 € pro Tag.

Anmeldung zum PR-Volontärseminar

  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Thomas Müller,
per mail:   tmueller@hausbusch.de oder
per tel:     02331.365600